Workshops für Oberstufenklassen

Wissenstransfer durch Workshops

Die FH Campus Wien hat mit über 60 Studiengängen in sieben Departments ein umfangreiches Studienangebot. Unser vielfältiges Wissen teilen wir gerne mit Ihnen und Ihren Schüler*innen: Wir haben kostenlose Workshops konzipiert, die sich als themenspezifisch gestaltete Lehreinheiten in den Unterricht integrieren lassen. Lehrende, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Studierende der FH Campus Wien verknüpfen in den einzelnen Workshops theoretisches Wissen mit praxisnahen Übungen.

Schüler*innen sind heute mit neuen Themen konfrontiert – sei es Ressourcenschonung und Umweltschutz, vernetzte Welt und digitalisierter Alltag, nachhaltiges und sicheres Bauen oder der demographische Wandel mit all seinen Herausforderungen. Wir sind auf diese spezialisiert und unterstützen Sie mit unserem Wissen. Darüber hinaus erhalten Ihre Schüler*innen einen Einblick in die Inhalte unserer Studiengänge.

Unser kostenloses Angebot

Ihre Schüler*innen sind unsere Studierenden von morgen. Als Hochschule übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung und bieten unsere Workshops kostenlos an. Unser Workshop-Angebot richtet sich an Schüler*innen der AHS- und BHS-Oberstufen. Sie können mehrere Workshops miteinander, und auch durch einen Infovortrag zu unserem Studienangebot ergänzen.

Online-Workshops

Aktuell führen wir die Workshops online via Zoom durch. Je nach Schwerpunkt, Interesse und Schulform stehen Ihnen und Ihren Schüler*innen nachfolgende Workshops zur Verfügung. Die Terminvereinbarung erfolgt über den Button "hier anfragen".


Mit über 2000 Studienrichtungen, die den Schüler*innen nach der Matura zur Auswahl stehen, ist die Studienwahl zu einer großen Herausforderung geworden. Wie komme ich an verlässliche Informationen? Wie unterscheidet sich ein Studium an der Fachhochschule zu einem Universitätsstudium? Wie bereite ich mich auf die Aufnahmeprüfung vor? Wie schauen die ersten Schritte im Studium aus und was muss ich dabei beachten?

Der Workshop bietet die Möglichkeit, sich genau mit diesen und vielen weiteren Fragen auseinanderzusetzen. Ob Studienrecherche, Studienwahl, Unterschiede zwischen Universitäten und Fachhochschulen, Details zum Aufnahmeverfahren oder zu den ersten Schritten im Studium und zur Studienorganisation – der Schwerpunkt wird von den Schüler*innen gesetzt.


Dauer
2-3 Schulstunden

Tool: Zoom

Termine
individuell vereinbar

Gruppengröße
max. 25 Schüler*innen

Veranstaltungsort
derzeit online via Zoom

Schulform
individuelle Anpassung an Schulform (AHS/BHS)

Eignung für folgende Schulfächer
Bildungsberatung



Sind Verpackungen nur Müll? Warum werden diese nicht einfach weggelassen? So einfach ist das Problem nicht gelöst, denn die Folge wäre ein massiver Produktverlust. Und das in Zeiten von Ressourcenknappheit und Umweltverschmutzung.

In diesem Workshop erklären wir, dass es eigentlich eine Optimierung anstelle einer Reduzierung braucht, um so wenig wie möglich an Lebensmitteln und Produkten zu verlieren. Denn Vieles verdirbt, weil die richtige Verpackung fehlt. Wir lernen verschiedene Verpackungsmöglichkeiten und -materialien kennen, erfahren anhand der Lebenszyklusanalyse was damit passiert und, dass jede Verpackung im entsprechenden Anwendungsfall optimal sein kann. Spielerische Elemente wie Kahoot und Memories runden den Workshop ab.


Dauer
2 Schulstunden

Tool: Zoom

Termine
individuell vereinbar

Gruppengröße
maximal 2 Schulklassen (50 Schüler*innen), auch für Kleingruppen z.B. Wahlfächer möglich

Veranstaltungsort
derzeit online via Zoom

Schulform
individuelle Anpassung an Schulform (AHS/BHS)

Eignung für folgende Schulfächer
Chemie, Biologie, Umweltkunde, Geographie und Wirtschaftskunde, Ökologie, Bildnerische Erziehung
 


Viele Regionen der Erde werden regelmäßig von Erdbeben erschüttert – auch in Österreich sind diese nicht untypisch. Jedes Jahr werden im Wiener Becken vor allem im südlichsten Bereich drei bis vier spürbare Erdbeben gemessen. Damit Häuser, Brücken und andere Bauten diesen Belastungen standhalten, müssen solche möglichen Einwirkungen auf Gebäude bereits beim Planen und Bauen berücksichtigen werden.

Doch wie funktioniert erdbebensicheres Bauen und welche Methoden gibt es? Auf eine Live kommentierte Präsentation, folgt der Aufbau eines Versuches unter der Anleitung der Schüler*innen. Zum Abschluss werden Messergebnisse und konstruktive Maßnahmen diskutiert.


Dauer
2-3 Schulstunden

Tool: Zoom

Termine
individuell vereinbar

Gruppengröße
eine Schulklasse (maximal 30 Schüler*innen)

Veranstaltungsort
derzeit online via Zoom

Schulform
individuelle Anpassung an Schulform (AHS/BHS)

Eignung für folgende Schulfächer
Geographie und Wirtschaftskunde, Konstruktion, Statik, Physik


Ob Paketverfolgung im Netz, ein Fitness-Tracker oder intelligente Haushaltsgeräte: Alltagsgegenstände sind immer häufiger an das Internet angebunden. So können sie sich untereinander vernetzen, miteinander kommunizieren und Ereignisse wie eine Lebensmittel-Bestellung auslösen. Das Internet of Things (IoT) beschäftigt sich mit der Kommunikation smarter Geräte untereinander.

Wir geben den Schüler*innen eine kurze Einführung in IT-Security und das Internet-of-Things. Dabei wird der Schwerpunkt auf Passwortsicherheit – die größte Schwachstelle im IoT - und cracken dabei mit den SchülerInnen Passwörter, um zu verstehen, was gute oder weniger gute Passwörter sind gelegt. Auch sichere/unsichere Websites werden vorgestellt. Wo kann ich Passwörter mitlesen? Wo sehe ich, welche Seiten andere Teilnehmer im Open WLAN besuchen? Es soll das Bewusstsein für den sicheren Umgang mit dem Internet of Things (IoT) gestärkt werden und bei der Medienerziehung unterstützen.


Veranstaltungsart
Workshop

Tool: Zoom

Dauer
4-6 Schulstunden

Termine
individuell vereinbar

Gruppengröße
15-20 SchülerInnen

Veranstaltungsort
derzeit online via Zoom

Schulform
individuelle Anpassung an Ihre Schulform (AHS/BHS)

Eignung für folgende Schulfächer
Netzwerk-Technik, EDV, Ethik (Datenschutz), Informatik


Etwas gesucht und nicht gefunden?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie ein bestimmtes Angebot vermissen. Gerne erstellen wir für Sie und Ihre Schüler*innen auch einen individuellen Workshop.

Hier finden Sie nähere Informationen zu weiteren Angeboten für Schulen.

Kontakt