Personendetails

Susanne Burian

Physiotherapeutin
Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4713
F: +43 1 606 68 77-4709

Raum: D.2.35
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2019/20

Gesundheitswissenschaften

> Fazilitation ILV
Physiotherapiemore

Fazilitation ILV

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Analyse und Bedeutung einer Ausgangstellung für das "in Bewegung Kommen"
Bewegungserleichternde Faktoren
Antizipieren von Bewegungsabläufen
Eigene und fremde Bewegungsstrategie
Fazilitation der Positionswechsel vom Liegen bis in den Stand und retour
Auslösen von automatischen Reaktionen im Liegen, Sitzen, Stehen und in Zwischenpositionen
Gangfazilitation

Prüfungsmodus

Endprüfung
praktisch

Lehr- und Lernmethode

Darbietende und aktivierend erarbeitende Methoden, Lernen und Üben am Modell

Sprache

Deutsch

> Fazilitation ILV
Physiotherapiemore

Fazilitation ILV

Vortragende: Susanne Burian, Michaela Hiebl, Elisabeth Pilsl, Theres Wess

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Facilitation of mobile- stable postions and position changes from lying to standing and walking.

Prüfungsmodus

immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Übung

Sprache

Deutsch

> Fazilitation ILV
Physiotherapiemore

Fazilitation ILV

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Analyse und Bedeutung einer Ausgangstellung für das "in Bewegung Kommen"
Bewegungserleichternde Faktoren
Antizipieren von Bewegungsabläufen
Eigene und fremde Bewegungsstrategie
Fazilitation der Positionswechsel vom Liegen bis in den Stand und retour
Auslösen von automatischen Reaktionen im Liegen, Sitzen, Stehen und in Zwischenpositionen
Gangfazilitation

Prüfungsmodus

Endprüfung
praktisch

Lehr- und Lernmethode

Darbietende und aktivierend erarbeitende Methoden, Lernen und Üben am Modell

Sprache

Deutsch

> Gangschulung ILV
Physiotherapiemore

Gangschulung ILV

Vortragende: Susanne Burian, Susanne Ebner, Birgit Kunerth, Msc., Katarina Sadovnik, Monika Zajicek, MA

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Erarbeiten von Behandlungsstrategien und Therapiemaßnahmen zur Gangschulung sowie deren praktische Durchführung anhand ausgewählter Pathologien und Patientinnen-/ und Patientenbeispielen.

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch

> Mobilisation + professionelles Handling ILV
Physiotherapiemore

Mobilisation + professionelles Handling ILV

3 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Arbeitspositionen und Arbeitshaltungen der Therapeut*innen in verschiedenen Ausgangsstellungen
Grundlegende Grifftechniken und Handhaltungen für Untersuchung und Behandlung
Prophylaxen
Lagewechsel, Transfers, Gehhilfen, Rollstuhl, Lagerungen

Prüfungsmodus

Endprüfung
praktische Durchführung von Maßnahmen der Mobilisation und des professionellen Handlings am Modell angepasst an eine Problemstellung

Lehr- und Lernmethode

Darbietende Methoden, aktivierend-erarbeitende Methoden, z.B. Rollenspiel, problembasiertes Lernen

Sprache

Deutsch

> Mobilisation + professionelles Handling ILV
Physiotherapiemore

Mobilisation + professionelles Handling ILV

3 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Arbeitspositionen und Arbeitshaltungen der Therapeut*innen in verschiedenen Ausgangsstellungen
Grundlegende Grifftechniken und Handhaltungen für Untersuchung und Behandlung
Prophylaxen
Lagewechsel, Transfers, Gehhilfen, Rollstuhl, Lagerungen

Prüfungsmodus

Endprüfung
praktische Durchführung von Maßnahmen der Mobilisation und des professionellen Handlings am Modell angepasst an eine Problemstellung

Lehr- und Lernmethode

Darbietende Methoden, aktivierend-erarbeitende Methoden, z.B. Rollenspiel, problembasiertes Lernen

Sprache

Deutsch

> Neurophysiologische Konzepte 2 ILV
Physiotherapiemore

Neurophysiologische Konzepte 2 ILV

Vortragende: Mag.rer.nat. Claudia Benedikt, Susanne Burian, Mag. Karin Jäger, Elfriede Jeglitsch, Elisabeth Pilsl, MMag.a Susanne Schwarz, Theres Wess

2.5 SWS
3 ECTS
> Strukturelle Untersuchung ILV
Physiotherapiemore

Strukturelle Untersuchung ILV

2 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Aktive und passive Bewegungsprüfung inkl. Gelenksmessungen mittels Goniometer und Plurimeter an den Extremitäten und der Wirbelsäule
Muskelfunktionsprüfung manuell und apparativ mit ausgewählten Messinstrumenten (Hand-held Dynamometer, Handkraftmesser, Pinch gauge) an den Extremitäten und dem Rumpf
Palpationsbefund des subkutanen Bindegewebes am Beispiel Rücken

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Strukturelle Untersuchung der UE und der OE (Bewegungsprüfung, Muskelprüfung)

Lehr- und Lernmethode

Darbietende und aktivierend erarbeitende Methoden, z.B. Üben am Modell

Sprache

Deutsch

> Strukturelle Untersuchung ILV
Physiotherapiemore

Strukturelle Untersuchung ILV

2 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Aktive und passive Bewegungsprüfung inkl. Gelenksmessungen mittels Goniometer und Plurimeter an den Extremitäten und der Wirbelsäule
Muskelfunktionsprüfung manuell und apparativ mit ausgewählten Messinstrumenten (Hand-held Dynamometer, Handkraftmesser, Pinch gauge) an den Extremitäten und dem Rumpf
Palpationsbefund des subkutanen Bindegewebes am Beispiel Rücken

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Strukturelle Untersuchung der UE und der OE (Bewegungsprüfung, Muskelprüfung)

Lehr- und Lernmethode

Darbietende und aktivierend erarbeitende Methoden, z.B. Üben am Modell

Sprache

Deutsch

Studiengang

Physiotherapie

Bachelorstudium, Vollzeit

more