Personendetails

Magdalena Wutzl, Bsc

Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4603
F: +43 1 606 68 77-4609

Raum: D.3.33
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2019/20

Gesundheitswissenschaften

> Gerätekunde und orthoptische Methodik 1 ILV
Orthoptikmore

Gerätekunde und orthoptische Methodik 1 ILV

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

2 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Geräte und Methoden zur Erstellung eines allgemeinen orthoptischen Status; Visus, Prüfung der Sehschärfe und der Visusäquivalente; Prüfung der Fixation und der Augenstellung(CT); grundsätzliche Messmethoden des Schielwinkels, Prüfung des Binokularsehens und des Stereosehens, Bestimmung der Akkommodationsbreite und Fusionsbreite, Dokumentation der Ergebnisse.

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Theoretischer Unterricht und praktische Übungen

Sprache

Deutsch

> Gerätekunde und orthoptische Methodik 2 ILV
Orthoptikmore

Gerätekunde und orthoptische Methodik 2 ILV

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

2 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Vorstellung von verschiedenen Geräten und deren Einsatzmöglichkeiten; spezielle Untersuchungsmethoden im Zusammenhang mit der Erstellung eines orthoptischen Status; ausgewählte orthoptische und pleoptische Behandlungsmethoden; praktische Anleitung bei der Anwendung der Geräte und Durchführung der Methoden.

Prüfungsmodus

abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Theoretischer Unterricht verknüpft mit praktischer Anwendung

Sprache

Deutsch

> Heterophorie, Asthenopie und orthoptische Schulung...
Orthoptikmore

Heterophorie, Asthenopie und orthoptische Schulung ILV

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

2.5 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Begriff und Häufigkeit, Klassifikation, Ätiologie und Pathophysiologie von Heterophorie und Asthenopie; klinische Erscheinungsformen, Basisdiagnostik und spezieller Untersuchungsablauf, Beschwerden, Differentialdiagnose, Therapie, Prismen bei Asthenopie; fusions- und Binokularschulung; Augenbeweglichkeitsübungen; Aufklärung und Beratung, Dokumentation und Befundberichtserstellung; neue Entwicklungen.

Prüfungsmodus

immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Theoretischer Unterricht verknüpft mit praktischer Anwendung

> Orthoptische Fallanalysen 3 ILV
Orthoptikmore

Orthoptische Fallanalysen 3 ILV

Vortragende: Andreas Huber, MSc, Anna-Maria Windhofer, Bsc MBA, Magdalena Wutzl, Bsc

2 SWS
4 ECTS

Lehrinhalte

Die Studierenden können anhand von Fallbeispielen bzw. Problemstellungen Schritte im orthoptischen Prozess aufzeigen, interpretieren und argumentieren; klinische Schlussfolgerungen ziehen; orthoptische Diagnose ableiten und einen entsprechenden Therapieplan erstellen. In den Fallanalysen Herausarbeitung der berufsrechtlichen, ökonomischen und ökologischen Aspekte sowie der interdisziplinären Aspekte.

Prüfungsmodus

immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Information, aktive Teilnahme, Diskussion, Fallbeschreibung

Sprache

Deutsch

> Praktikum 1 PR
Orthoptikmore

Praktikum 1 PR

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

0 SWS
5 ECTS

Lehrinhalte

Einführung in Aufgaben und berufliche Tätigkeitsfelder von Orthoptistinnen und Orthoptisten;
Durchführung eines allgemeinen orthoptischen Status, Dokumentation der Ergebnisse.

Prüfungsmodus

praktische Prüfung, Praktikumsbericht und Dokumentation

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

> Praktikum 3 PR
Orthoptikmore

Praktikum 3 PR

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

0 SWS
5 ECTS

Lehrinhalte

Umsetzung von theoretisch und praktisch erworbenen Kenntnissen in die berufliche Praxis, Durchführung eines erweiterten orthoptischen Status entsprechend des Wissensstandes, Thera-pieplanerstellung und Durchführung, Refraktionsbestimmung, Dokumentation der Ergebnisse

Prüfungsmodus

immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

> Praktikum 5 PR
Orthoptikmore

Praktikum 5 PR

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

0 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Vertiefung des orthoptischen Prozesses nach individueller Schwerpunktsetzung unter besonderer Berücksichtigung der berufsrechtlichen, ökonomischen, ökologischen und interdisziplinären Aspekte.

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

> Praktikum Wahlbereich: Kontaktlinsenanpassung PR
Orthoptikmore

Praktikum Wahlbereich: Kontaktlinsenanpassung PR

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

0 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Durchführung des orthoptischen Prozesses in der Kontaktlinsenanpassung (Kontaktlinsenschulung, Dokumentation sowie Anleitung bei der Handhabung und Pflege der Kontaktlinsen). Sie kennen die Zusammenarbeit im multiprofessionellen Bereich.

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

> Praktikum Wahlbereich: Low Vision Rehabilitation P...
Orthoptikmore

Praktikum Wahlbereich: Low Vision Rehabilitation PR

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

0 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Durchführung des orthoptischen Prozesses in der Low Vision Rehabilitation (Anpassung von Sehhilfen, Dokumentation der Verordnungen und Anleitung bei der Handhabung von Sehhilfen), Zusammenarbeit im multiprofessionellem Bereich.

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

> Praktikum Wahlbereich: Orthoptische Rehabilitation...
Orthoptikmore

Praktikum Wahlbereich: Orthoptische Rehabilitation bei zentralen Sehstörungen PR

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

0 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Durchführung des orthoptischen Prozesses in der orthoptischen Rehabilitation bei zentralen Sehstörungen; Zusammenarbeit im multiprofessionellem Bereich.

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

> Praktische Übungen: orthoptische Methodik 1 UE
Orthoptikmore

Praktische Übungen: orthoptische Methodik 1 UE

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

2 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Vermittlung, Übung und Reflexion von Kenntnissen und Fertigkeiten betreffend die Inhalte der Lehrveranstaltung "Gerätekunde und orthoptische Methodik 1".

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Übung in Gruppen, praktische Aktivitäten

Sprache

Deutsch

> Praktische Übungen: orthoptische Methodik 2 UE
Orthoptikmore

Praktische Übungen: orthoptische Methodik 2 UE

Vortragende: Magdalena Wutzl, Bsc

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Vermittlung, Übung und Reflexion von Kenntnissen und Fertigkeiten betreffend der Lehrveranstaltung "Gerätekunde und orthoptische Methodik 2"

Prüfungsmodus

abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Übung (in Gruppen)

Sprache

Deutsch

> Spezialbereiche der Orthoptik ILV
Orthoptikmore

Spezialbereiche der Orthoptik ILV

Vortragende: Angelika Sophie Faytl, MSc, Andreas Huber, MSc, Orthoptistin Ulrike Pichler, Msc, Elisabeth Schandl, Univ. Prof. Dr. Arnulf Thaler, Magdalena Wutzl, Bsc

2.5 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Operative Therapie, Indikation und Kontraindikation von Augenmuskeloperationen und Operationsmethoden bei verschiedenen Strabismusformen sowie bei Nystagmus

Prüfungsmodus

Moodle Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Power Point Präsentationen, Fallbeispiele, Information, Diskussion

Sprache

Deutsch

> Studien-, Praxisbegleitung, Reflexion 4 ILV
Orthoptikmore

Studien-, Praxisbegleitung, Reflexion 4 ILV

Vortragende: Anna-Maria Windhofer, Bsc MBA, Magdalena Wutzl, Bsc

1 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Allgemeine Information und Vorbereitung auf das Praktikum, Reflexion der eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen im Praktikum und Studium; Umgang mit schwierigen Situationen (z. B. Überforderung, Unterstützungsbedarf); Feedback, Intervision, Supervision; Präsentation der Praktikumsberichte.

Prüfungsmodus

Die Beurteilung umfasst aktive Mitarbeit, Diskussion und Praktikumsbericht.

Lehr- und Lernmethode

Information, aktive Teilnahme, Diskussion, Praktikumsbericht

Sprache

Deutsch