News

06.11.2014

Rektorat der FH Campus Wien: Arthur Mettinger und Roswitha Engel wiedergewählt

Am 5. November 2014 wählte das Kollegium der FH Campus Wien Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Arthur Mettinger erneut zu seinem Vorsitzenden und damit zum Rektor von Österreichs größter akkreditierter Fachhochschule. FH-Prof.in Mag.a Dr.in Roswitha Engel, Vizerektorin für Lehre, wurde ebenfalls ein zweites Mal in diese Funktion gewählt.

"Mit der einstimmigen Wiederwahl der akademischen Leitung der FH Campus Wien kann unser eingeschlagener Weg einer kontinuierlichen qualitativen Weiterentwicklung der Fachhochschule sowie des quantitativen Ausbaus konsequent weiter fortgesetzt werden", zeigt sich Ing. Wilhelm Behensky, MEd, Vorsitzender der Geschäftsleitung, über den Ausgang der Wahl erfreut.

Internationalisierung an der FH Campus Wien weiter forcieren

In den vergangenen drei Jahren wurde neben dem quantitativen Ausbau ein starker Fokus auf den Ausbau der regionalen und internationalen Kooperationen mit Hochschulen und Institutionen gelegt. Rektor Mettinger wird auch zukünftig die Internationalisierungsstrategie der FH Campus Wien und die Weiterentwicklung des akademischen Angebots vorantreiben. "Das in mich gesetzte Vertrauen des FH-Kollegiums ist Auftrag und Ansporn, die FH Campus Wien noch besser international zu positionieren. Unsere Stärken und Potentiale, mehrere Disziplinen unter einem Dach zu vereinen und mit innovativen Studienprogrammen Antworten auf gesellschaftlich relevante Problemfelder zu finden, werden auch international wahrgenommen. Das macht uns als Bildungspartnerin auch außerhalb des EU-Raums interessant. Diese Wahrnehmung möchte ich noch mehr fördern und weitere Partnerschaften lancieren", präzisiert Mettinger seine Pläne für die nächsten drei Jahre.

Lehre und Hochschuldidaktik im Zentrum

Roswitha Engel richtete in ihrer Funktion als Vizerektorin für Lehre den Bereich der Lehre und Hochschuldidaktik neu aus. Lange Zeit stand im Hochschulbereich der zu vermittelnde Inhalt im Vordergrund. Dies hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Nun liegt die Konzentration auf Lehr- und Lerntechniken, die sich auch in der Lehre etablieren. "An der FH Campus Wien bekennen wir uns dazu, die Lehre studierendenzentriert zu gestalten und wollen sie konsequent weiter stärken. Wir bauen auch unsere Vorreiterrolle als Wissensplattform für Hochschuldidaktik weiter aus. Davon profitieren neben den Lehrenden auch unsere Studierenden, die bestmögliche Bedingungen für ihr Studium vorfinden sollen", umreißt Engel ihre Motivation für die nächste Funktionsperiode.

FH-Kollegium wählt RektorIn und VizerektorIn

RektorIn und VizerektorIn der FH Campus Wien werden jeweils auf drei Jahre gewählt. Für Arthur Mettinger und Roswitha Engel ist es die zweite Funktionsperiode. Wahlberechtigt war das FH-Kollegium, bestehend aus sechs VertreterInnen der Studiengangsleitungen, sechs VertreterInnen der Lehrenden und Forschenden sowie vier StudierendenvertreterInnen.