Alle News - Bauen und Gestalten

News


> INUAS Netzwerk feiert sein 10-jähriges Jubiläum

Geruppe aus Frauen und Männern stehen auf Stiegen

26.11.2021 // Beim INUAS Jahrestreffen 2021 blickten die Hochschule München, FH Campus Wien und die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften auf erfolgreiche Aktivitäten zurück und fokussierten weitere gemeinsame Projekte. mehr


> Festliche Sponsionen unter Platanen im Park

24.09.2021 // Strahlende Gesichter und viele Gratulationen für die Karriere in der Baubranche, die außergewöhnlichen Sponsionsfeiern in der Traumkulisse vom Theater im Park hinterlassen bleibende Erinnerungen. mehr


> Bitte Platz nehmen!

Holzmodule zum Sitzen vor einem weißen Gründerzeithaus in der Lange Gasse in 1080 Wien

27.04.2021 // "Marta" ist eine klare Absage an einseitig nutzbare Möbel und ein Bekenntnis zu Flexibilität, modularen Elementen und vielen Gestaltungsmöglichkeiten, um den Schanigarten als Kommunikationsraum nach Lust und Laune umzubauen. mehr


> Was wissen Sie über Holzbau?

Holzhaus mit einer Tür Richtung Himmel fotografiert

15.04.2021 // Das Erasmus+ geförderte Forschungsprojekt HiBiWood setzt international neue Impulse rund um den Holzbau. Eine Umfrage ermittelt aktuell, welche Kompetenzen Hochschulabsolvent*innen vermehrt in die Baupraxis mitbringen sollen. mehr


> Alles läuft nach Plan bei Nach.Plan.Bauen.

Vortragende*r in einem Seminarraum mit einer Gruppe Zuhörenden an Tischen sitzend, im Hintergrund: Flippcharts, Tafel und darauf das Logo Nach.Plan.Bauen.

09.03.2021 // Workshop-Offensive stellt Wissen um nachhaltiges Bauen ab April auf eine breite Basis. In 10 Tagen mehr Know-how von nachhaltiger Stadtplanung bis zu Cradle-to-Cradle-Prozessen generieren. mehr


> Ein Holzhaus auf Diät

Innenbereich vom LibertydotHome Tiny House mit Küchenzeile in Grau und einem Bett vor einem großen Fenster

29.06.2020 // Das Kompetenzzentrum für Bauen und Gestalten verhilft dem Tiny House von Liberty.Home zu weniger Gewicht und optimiertem Fertigungsgrad. mehr


> SpoKk – ein Freizeitgebäude für alle

Architekturmodell aus Holz

28.05.2020 // Entwerfen für das Grätzl ist die Devise der Architektur – Green Building-Studierenden im 6. Semester. Sie liefern Ideen für ein Freizeitgebäude auf dem Areal der ehemaligen Ankerbrotfabrik in Wien, das Sport, Kunst und Kultur verbinden soll. mehr


> Campus Lecture Holzbau – quo vadis

18.12.2019 // Ziviltechniker Richard Woschitz realisiert mit seinem Unternehmen außergewöhnliche Holzbauten und zeigte welche Vorteile Holzbau in Bezug auf Bauklimatik, Energydesign, Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz hat. mehr


> Traumergebnis beim Architektur-Wettbewerb Pauserpreis

Platz 1 für FH Campus Wien-Team Urban Connection More than a Bridge, © Werner Streitfelder

10.12.2019 // Gleich drei Studierendenteams des Departments Bauen und Gestalten überzeugten die Jury beim Pauserpreis-Wettbewerb zur Gestaltung des Verteilerkreis Favoriten. Am 28. November wurden sie im Palais Schwarzenberg ausgezeichnet. mehr


> Architektur für pflegebedürftige Menschen

06.12.2019 // Zwischenpräsentation vor Expert*innenjury: Studierende im 5. Semester des Bachelorstudiums Architektur – Green Building zeigten Entwürfe für ein Sozialzentrum in Korneuburg mit betreuten Wohneinheiten für pflegebedürftige Menschen. mehr


> INUAS Konferenz: Leistbares Wohnen in wachsenden Städten

Keynotespeakerinnen und Komittee-Mitglieder bei der INUAS Konferenz

22.11.2019 // Es gibt nicht das eine Schlüsselinstrument, nur das Zusammenspiel aller Akteur*innen und mehrerer Disziplinen bei der Stadt- und Wohnbauplanung hilft auf lange Sicht gesehen, die Herausforderungen wachsender Städte zu bewältigen, zeigt das Aufeinandertreffen von Wissenschaft und Praxis bei der INUAS Konferenz. mehr


> Es ist immer eine Frage der Ressourcen

Hochhäuser in China

11.11.2019 // Martin Aichholzer, Masterstudiengangsleiter Architektur – Green Building als einer von rund 1.000 Vordenker*innen und Innovator*innen aus aller Welt Anfang Oktober bei der Internationalen Passivhaustagung 2019 in China mehr


> Freiraum für Erholung mit Leidenschaft planen

08.11.2019 // Aus der Praxis für die Praxis - Studierende des Masterstudiums Architektur - Green Building besichtigten mit der Landschaftsarchitektin Carla Lo mehrere spannende Beispiele für Freiraumplanung in Wien. mehr


> INUAS Konferenz: Leistbares Wohnen für alle

24.10.2019 // „Planung von leistbarem Wohnraum ist ein langfristiger Prozess, der nicht beim Bauen endet“, greift Wohn- und Stadtforscherin Isabel Glogar einen Themenkomplex der INUAS Konferenz auf. „Und es erfordert die Zusammenarbeit und Kommunikation unterschiedlicher Disziplinen.“ mehr


> Beeindruckende Brückenschau in Bratislava

17.10.2019 // Studierende des Masterstudiums Bauingenieurwesen – Baumanagement erhielten in Bratislava bei der Baustellenbesichtigung der neuen Autobahn-Brücke Kenntnisse zu speziellen Bauverfahren im Brückenbau. mehr


> Internationale Keynote-Speaker*innen übers Wohnen bei INUAS Konferenz

Frau mit Kind auf einem Platz in der Seestadt Aspern

04.10.2019 // „Das Besondere der INUAS Konferenz ist, dass Agierende aus Wissenschaft, Stadtentwicklung und Wohnbaupolitik sowie aus einer Vielzahl unterschiedlicher Länder zusammenkommen und drängende Fragen erörtern“, sagt Marc Diebäcker. Das Thema Wohnen in wachsenden Städten birgt viel Diskussionsstoff, denn die Frage einer sozialen und nachhaltigen Stadt wird sich nicht in den Zentren, sondern in ihren peripheren Ballungsräumen entscheiden. mehr


> Relation von Städtewachstum und Wohnen bei der INUAS Konferenz

Ein Mann im Gespräch mit einem zweiten Mann © FH Campus Wien/Schedl

03.09.2019 // Herausforderungen wachsender Städte in Bezug auf Wohnen und Städteplanung stehen im Mittelpunkt der INUAS Konferenz im November an der FH Campus Wien. „Wohnen ist ein Grundrecht, so wie Nahrung, Wasser und gute Luft“, steht für Martin Aichholzer, Mitglied des wissenschaftlichen Konferenz-Komitees fest. mehr


> Wohnen unter Druck – INUAS Konferenz sucht nach Antworten

Christoph Stoik im Gespräch

11.07.2019 // „Mit dem Thema Wohnen erwischen wir den Puls der Zeit. Besonders die Aspekte des sozialen und leistbaren Wohnens beschäftigen die wachsenden Städte“, ist Christoph Stoik, Mitglied des wissenschaftlichen Komitees der INUAS Konferenz, überzeugt. mehr